Forum Eintracht Frankfurt Fan-Club Bockenheim 1977

#271

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 19.09.2008 18:51
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Keine Sorge, ich bin kein Frauendieb und werde Dir Dein Schätzchen nie ausspannen.

Du darfst also weiterhimmeln und auf der Arbeit von amoureusen gemeinsamen Überstunden mit ihr träumen.


:taetschel:

P.S. was machen eigentlich die ganzen Praunheimer Tucken? Ist da wieder Christopher Street-Day mit Ringelpietz?

nach oben springen

#272

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 02.10.2008 11:24
von Petra • 457 Beiträge

Ist das langweilig hier im Forum geworden!
Keine Lästereien, Streiteren oder Neuigkeiten mehr.

Was ist los, seit Ihr alle zu erschöpft nach dem anstrengenden und
torreichen Spiel von Sonntag??

Oder Possi bist Du nun entgültig in den Kreis der Intelektuellen abgetaucht?
Der Piepmatz zwitschert immer noch in Nordhessen herum, ist zwar
verständlich das er die frische Luft dort mehr mag, als den Nordweststadt
Dreck, aber auch er darf aus der Ferne ruhig mal was preis geben.
Mr. Jacky, denkt nurnoch an gesunde Dinge und auch nicht mal daran
die Meute zu erheitern.

LANGWEILIG!!!!!!!

nach oben springen

#273

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 02.10.2008 11:26
von Petra • 457 Beiträge

Ich vergaß Patricia, die mag wohl mit uns gar nichts mehr zu schaffen haben. Fällt lieber stolpernd und müde durch die Gegend.

nach oben springen

#274

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 02.10.2008 12:35
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Possmann ackert wohl gerade die Gesamtausgaben von Rousseau und Kant durch, um uns ab nächster Woche mit philosophischen Schmankerln und Bonmots über kritisches Denken zu versorgen. Oder aber seine Holdeste bringt ihm gerade die Flötentöne bei.



Falls er aber doch noch auf seine alten Tage lateinische oder gar altgriechische Meisterwerke frührer Tage lesen möchte könnte ich da noch mit dem ein oder anderen Sandardwerk aushelfen. Etwa "Omnia Gallia divisa est in partes tres" und so weiter von Gaius Julius. Und wenn er doch eher etwas eher anrüchiges bevorzugen sollte empfehle ich den guten alten Ovid. Auch im Altertum gabs nämlich schon literarische Ferkel.

Ansonsten schonen sich wohl jetzt noch alle für das lange WE. Das geht bei mir schon heute abend los mit einem netten Gig von Welle Erdball in Rüsselsheim (der Nordweststadtadler hat sich durch seine Flucht nach Nordhessen wieder mal erfolgreich vom Mitgehen gedrückt) und dürfte auf der samstäglichen (Tor)tour nach Monnem den Höhepunkt finden.

Kannst Dich schon mal auf die Rückfahrt freuen - vielleicht philosophieren wir Jungs dann alle recht fleißig.


:feier:

nach oben springen

#275

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 02.10.2008 13:08
von Petra • 457 Beiträge

Da nun ausschließlich Ü40 Peoples mitfahren, wird es eine
Fahrt der anderen Art. Ruhig, besinnlich und Du sorgst bitte
für Kultur und Bildung.
Ich bau auf Dich!

nach oben springen

#276

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 02.10.2008 13:30
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Dieser Bau wird nicht sonderlich stabil ausfallen fürchte ich.

Wir werden Jungbrunnenwässerchen mit dabei haben, was meinst Du wie die ganzen UHUs und auch die U 40 abgehen.

nach oben springen

#277

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 03.10.2008 10:27
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

Na das wird ja ne kaffeefahrt mit verkaufseinlage, kann mir richtig gut vorstellen wie patricia die reumadecken und die kupferdecken gegen erdstahlen, mit einlagen wie "lol-grins-hoho-lach" zum besten bringt, unser henkerchen wird über kukident reverieren, damit kennt er sich ja mitlerweile auch aus, und proben der gleichen marke verteilen und petra zeigt am lebenden opjekt, ich denke ihr mann ist mit von der partie, wie man bei einem inkontinenten die windel wechselt ! so und nicht anders stell ich mir die fahrt vor....viel spass!!!
nebenbei, "Rousseau und Kant " hab ich schon zur schulzeit durchgebüffelt, da es z.Z. nix neues gibt, hab ich mir zur aufgabe gemacht tolstoi`s krieg und frieden im kopfstand zu lesen, wäre auch für unser henkerchen net schlecht mal was vernünftiges zu lesen als ständig zur donauwelle oder goldwell in rüsselsheim zu pilgern..
:ebbel:

nach oben springen

#278

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 08.10.2008 10:27
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

Sagt mal Leute was ist den hier los, seit Tagen kein Eintrag.
Der Praunheimer Apfelwassertrinker ist wohl wieder mit den three Luders zu gange und noch viel wichtiger was ist mit den Henker? Der wird doch nicht nach Monnem verzogen sein und läßt sich von Chantal :suleika: auf´m Bitch-Boulevard verwöhnen. Alles :verdaechtig:

nach oben springen

#279

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 08.10.2008 13:23
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Ich schule gerade Bänker um auf Lumpensammler, Taxifahrer und Prostituierte. Auch Ex-Kriminelle müssen die Chance bekommen, künftig ihr Einkommen auf ehrlich Weise zu erwirtschaften.

Was den Praunheimer Rentner betrifft: Der hat sich am letzen Samstag vermutlich ein paar Gläschen Galama zuviel eingepfiffen und schlummert seither noch immer in seinem Schaukelstuhl.

nach oben springen

#280

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 15.10.2008 16:08
von Petra • 457 Beiträge

Diese nette Erheiterung will ich Euch nicht vorenthalten, übermittelt wurde
mir übrigens das Ganze aus dem Ruhrgebiet:



Ein Jugo* bricht nachts in ein Haus ein. Als er gerade durch das
stockfinstere Wohnzimmer schleicht, hört er eine Stimme:
'Ich sehe Dich und Jesus sieht Dich auch!'

Er erschrickt zu Tode, schaltet seine Taschenlampe ein und sieht auf
einer Stange in der Ecke einen Papagei sitzen: 'Ich sehe Dich und
Jesus sieht Dich auch!'

Meint der Jugo* erleichtert: ' Asch du mich erschreggge. Wie eisse Du?'

'Elfried!'

'Elfried isch krasse blöde Name fur Papagei!'

Grinst der Vogel: 'Na und, Jesus ist auch ein selten blöder Name für
einen Rottweiler.'

* Zur Erklärung: 'Jugo' ist keinesfalls eine Beleidigung. Es ist
eine Abkürzung fur 'junger, unangepasster, gewalttätiger Osteuropäer

nach oben springen

#281

RE: Helden der Arbeit (oder so ähnlich ...)

in Gruft 11.11.2008 12:36
von Petra • 457 Beiträge

Schon lange gab es nichts mehr vom Henker zu lesen.
Nimmt dich etwa deine Mission "Der neue Weg" oder "Mein Leben
danach" so in Anspruch, oder haben dich Deine neuen Schützlinge
geistlos gemacht?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bennet
Forum Statistiken
Das Forum hat 829 Themen und 8092 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de