Forum Eintracht Frankfurt Fan-Club Bockenheim 1977

#1

Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 04.06.2009 20:31
von Doug • 303 Beiträge

Da isser unser neuer Trainer Michael Skibbe.Ist mir lieber als so ein Rapolder!!!Na da kann man ja gespannt sein
Eure Meinung?

nach oben springen

#2

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 05.06.2009 14:41
von Andi 17 • 106 Beiträge

Für die finanziellen Mittel die wir haben ist das der beste den wir hätten kriegen können.Einfach mal abwarten hoffen auf bessere Zeiten. :fahne-04:

nach oben springen

#3

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 05.06.2009 15:39
von Doug • 303 Beiträge
nach oben springen

#4

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 05.06.2009 17:42
von Ekkehard • 187 Beiträge

mir wäre Groß, Slomka oder Labbadia lieber gewesen, aber Skibbe hat eine faire Chance verdient. Zum Glück kommt nicht Rapolder oder Möhlmann.

Viel Glück und Erfolg Herr Skibbe!!!!

nach oben springen

#5

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 05.06.2009 19:21
von DjSge • 496 Beiträge

Also wer seine pk heute gesehn hat der dürfte sich auf ihn freuen...

Auf jeden hat er eine chance verdient ich finds gut

:fahne-04:


Hier der link zur pk:

http://www.eyep.tv/1-bundesliga/eintracht-frankfurt.html

nach oben springen

#6

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 05.06.2009 23:02
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

nachdem ja fast jeder meint das auch ein herr skippi eine chance verdient,muss ich mal wieder mein senf abgeben.... also, der name stand als erstes auf dem zettel von unserm sparschweinchen HB, was erwartet ihr, denkt mal an leberkusen, da hatte er den spitznamen "heulsuse" weg, was hat der mann vorzuweisen...nix, rein gar nix, nennt mir einen verein der die pflaume noch haben wollte...keiner und genauso wird es auch weitergehen, um uns vorzutreiben muss mal was anständiges ran, noch nie waren so viele trainer frei wie jetzt...klar, wieder mal zu teuer für unseren geliebten HB, es ist zum kotzen, wisst ihr eigendlich warum es zum eklat mit skippi bei der nationalelf kam...?? wisst ihr wie er die manschaft einstellen wollte...richtig, da hätten wir auch unseren funkel behalten können, aber was solls, schon die pressekonferenz war so süss inszeniert, kein grösseres weichei hätte es besser machen können!! also, gehen wir in die neue saison mit der gewissheit das es bestimmt zu anfang klappen wird aber spätestens nach 2-3 verlorenen spielen, steht wieder das alte system 7-2-1 auf dem platz, na toll, ich hoffe ich irre mich, aber den werdegang von skippi hab ich nachgelesen und nichts berauschendes gefunden, solange unser sparschwein usw noch am ruder ist wird sich bei uns nix ändern....leider
überzeugt mich vom gegenteil...

nach oben springen

#7

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 06.06.2009 09:10
von juschoo • 813 Beiträge

Lieber Possmann , dir haben sie wohl ins Hirn(???) geschissen ........

Leverkusen standen damals auf dem 12 platz so weit ich mich erinnern kann , als skibbe gegangen worden ist wahren sie auf einen UEFA platz!!!

In DOOFMUND haben sie meiner meinung nach den schönsten fussball zelebriert seit eh und je als Skibbe dort trainer wahr !!!

Nationalmannschft na ja , die weicheier hätte noch net mal der Sir Alex Furgussen hin bekommen !!!

Wenn wolltest du?, den MAthäus etwa , dann hätte ich als erster meine mitgliedschaft gekündigt ,einen blinden Slomka etwa oder einen ewigen zweitligatrainer wie Rapolder (der seine eignen spieler als vollidioten und blödmänner bezeichnet).

Nein Danke!!!

HB hat alles richtig gemacht er hat den besten der zuverfügung stand gehollt.

abwarten und tee trinken ,ich sage mit skibbe haben wir wieder spass an unserer SGE ...
*boeh*

nach oben springen

#8

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 06.06.2009 11:52
von Doug • 303 Beiträge

:anti03: :aetsch:

nach oben springen

#9

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 06.06.2009 12:12
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

mein lieber juschoo, du solltest dich etwas besser informieren bevor du mit mir anfängst zu diskutieren..aber wenn du der meinung bist das unser herr HB wieder mal alles richtig gemacht hat und das der herr skippi der richtige ist der uns die freude wieder bringt, so denke ich doch eher das sie dir ins hirn geschissen haben, wobei die (?????) sich dann erübrigen, aber wie du schon richtig erkannt hast und das motto ausgibst " abwarten und tee trinken" so soll es dann auch sein, jeder hat da so seine meinung und meine besteht aus fakten und nicht aus illusorischen vermutungen die selbst mit dieser manschaft unmöglich realisiert werden kann, da kann der trainer was weis ich heisen, jedenfalls sehe ich den herren skippi bestimmt nicht so lange bei uns wie den herr funkel, auser unser herr HB gibt im morgen noch ein 10 jahres vertrag um noch mehr geld raus zu feuern, so wie bei unserem funkel, kurz vorm rauswurf noch schnell ne million verschenkt, toll, herr HB

nach oben springen

#10

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 06.06.2009 15:39
von Ekkehard • 187 Beiträge

egal welchen Trainer H.B. verpflichtet hätte, es gibt immer Contra Meinungen, siehe auch offizielles Eintracht Forum.
Nun, fast jeder Trainer ist irgendwo mal entlassen worden und hat eben mal keinen Erfolg gehabt. Fakt ist, daß Skibbe in Leverkusen am letzten Spieltag den UEFA Cup Platz nicht erreicht hat -im Gs. zu den Jahren davor- und deswegen gehen musste.
Wenn er tatsächlich sich offensiv orientieren will und auch Caio mehr einbinden will, so sind das positive Signale.
Ich bleibe dabei: Warten wir erst mal ab, gebe aber Herrn Possmann insofern recht, daß mit der derzeit aufgestellten Mannschaft der Eintracht i.d.T. nur ein Mittelfeldplatz herausspringen dürfte.

Trotzdem freue ich mich auf die neue Saison.

nach oben springen

#11

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 08.06.2009 16:42
von Andi 17 • 106 Beiträge

Ich weiß ja net wo Michael Skibbe bei Leverkusen oder Dortmund Defensiv Fussball spielen lassen hat,das wär mir neu ich kann mich nämlich noch grad an die heimspiele von Bayer erinnern dort wurde immer schöner Fussball gespielt.Zudem hat Skibbe Spieler wir Rolfes,Castro,Kiessling und einen Berbatov rausgebracht der jetzt Bei Manchseter United sein Geld verdient also so schlecht kann er wohl als Trainer net sein.

nach oben springen

#12

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 08.06.2009 18:53
von Klaus • 1.045 Beiträge

die jungs sind klasse , wenn mann sie das spielen läst was sie können.
wenn du bäcker bist u. dein chef sagt dir aber bitte ohne mehl,zucker,bekommt der beste becker propleme.

nach oben springen

#13

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 08.06.2009 19:44
von Doug • 303 Beiträge

stimme zu.Lassen wir uns überraschen.Bin aber doch recht zuversichtlich.Ich denke schon,dass er mehr reißen kann als FF

nach oben springen

#14

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 21.09.2009 21:57
von ElTurko (gelöscht)
avatar

So nun lieber Possmann, es sind sechs Spiele - fast ein Fünftel der Spielzeit - vorbei und man kann nun, wenn es auch noch sehr früh in der Saison ist, zumindest den Saisonstart bewerten. Also wenn wir am Ende der Saison auf Platz sechs stehen wie momentan, dann würden sich, glaube ich, nicht nur die Fans der Eintracht die Augen reiben, sondern auch der Rest der Liga würde von einer erfolgreichen Saison für die Eintracht sprechen. Für mich wäre ein einstelliger Platz in der Tabelle ein Riesenschritt in der Entwicklung für die Mannschaft und den TRAINER.

Also ich bin kein Riesenfan von Skibbe und sehe ihn eigentlich wie damals auch den Funkel nicht unbedingt unter den Leuchten seiner Zunft, aber vielleicht hat er sich ja weiter entwickelt und kann mit seiner neu gewonnenen Erfahrung und einem Umfeld,welches ihn stützt, für die Eintracht von Nutzen sein.

Trotz des mäßigen Spiels am Sonntag muss ich sagen gibt es deutliche Veränderungen in der Mannschaftshaltung und Moral, was Anlass zur Freude gibt. Nach einem frühen Rückstand sind wir in den letzten Jahren regelmäßig unter die Räder gekommen und haben eine schlimme Klatsche bekommen wie bei den Spielen gegen den BVB und die Fischköppe in der letzten Saison.
Oder die Situationen,wenn wir im Rückstand waren und der Funkel, um eine höhere Niederlage zu vermeiden, auch noch die Abwehr verstärkte, sind mir noch allzu gegenwärtig. Nicht der Hauch von Risiko war in den Einwechslungen zu erkennen und das Ziel a priori war es nicht, das eigene Spiel zu forcieren, sondern den gegnerischen Spielfluss zu stören. Und es waren keine wirklichen Spielzüge und Offensivbemühungen sichtbar.
Aber heute führen vereinzelte Spielzüge, die klappen, ( und auch bei den anderen Teams ist ja nicht jeder Spielzug gleich ein Erfolg) zu einer mehr als zufriedenstellenden Punkteausbeute. Und die Abwehr steht so stabil, dass man davon reden kann, das wir eine der besten Abwehrreihen der Liga haben.

Ob sich die bisher gezeigten Leistungen domestizieren lassen werden, wird sich zeigen. Aber wenn wenigstens ein Punkt oder gar drei gegen die angeschlagenen Stuttgarter eingefahren werden könnten, könnten wir uns im oberen Drittel der Liga festsetzen und einer rosa-rosigeren Zukunft gelassen entgegensehen. Ich hoffe ja nicht, dass ich nach sechs weiteren Spielen sagen muss: Du toller Zukunftsleser, Du Prophet hattest Recht gehabt mit deiner Schwarzmalerei.

In diesem Sinne auf die nächsten zehn Punkte aus den nächsten sechs Spielen.

Forza SGE SKIBBI

nach oben springen

#15

RE: Neuer Trainer Skibbe

in Gruft 22.09.2009 12:46
von Ekkehard • 187 Beiträge

Respekt Fahti, Du hast m.E. eine sehr gute Analyse zur Eintracht Situation gegeben, insbes. der Vergleich zum Vorjahr, insofern man dies jetzt schon machen kann.
Auch ich war bezüglich Herr Skibbe´s Verpflichtung sehr skeptisch, mir gefällt allerdings sehr gut, daß er im Gegensatz zu seinem Vorgänger optimistische und selbstbewußte Töne anschlägt und die EIntracht nicht von vorneherein "klein" redet.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Beate

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bennet
Forum Statistiken
Das Forum hat 830 Themen und 8095 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de