Forum Eintracht Frankfurt Fan-Club Bockenheim 1977

#1

Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 03.06.2008 18:59
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

so ihr Kappe
am 12.08.2008 seht Ihr endlich mal richtigen Fussball im Waldstadion, die lausige Bundesligaspielchen sind damit vergessen Real-Madrid ist zum aufwärmen zu uns geladen worden, für Schuster und seine Mannen wird das ein Kinderspiel, für die Eintracht ist das, das Ereigniss der letzten 30 Jahre, lasst Euch das nicht entgehen !!! International spielt die Eintracht die nächsten 100 Jahre da oben nicht mit!!
:ebbel:

nach oben springen

#2

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 03.06.2008 19:14
von Klaus • 1.045 Beiträge

haben wir wieder die alte form????
scheis auf die millionäre!!!!!
das einzige was zählt ist das eintracht dafäür nicht zu viel zahlen mus,hoffe ich jedensfals.

nach oben springen

#3

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 02:43
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Die Eintracht wird erst nächste Woche nähere Infos bezüglich Kartenerwerb bekanntgeben.

Derjenige von uns, der sich in der kommenden Saison um die Ticketbestellungen kümmert, wird sich dann hier dazu näher äußern.

Vermutlich werden DK-Besitzer ein Vorkaufsrecht bekommen, aber auch so wird es garantiert für so einen Freundschaftskick genug freie Karten geben.

Ich werde mir diesen müden Kick für teures Geld garantiert nicht antun, d.h. mindestens eine Karte wäre dann schon mal frei und verfügbar.

nach oben springen

#4

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 09:48
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

tja irgenwie hast du schon recht mit deiner aussage "Ich werde mir diesen müden Kick für teures Geld garantiert nicht antun" zumindest was dich betrifft, die eintracht ist eben kein gegener für real und wird es auch die nächsten 100 Jahre nicht mit ihren behelfskickern, aber geduld lieber thommy, es kommt ja bald hoffenheim & co dann kannste dich wieder an einige "schmankerln" erfreuen!!!!!! geh du mal in dein eintracht-museum und erfreu dich vergangener tage, vieleicht bekommst du ja mal von dr kunter ne alte zahnbrücke als souvenir, genau die von der uns nachtweih vor einigen heimspielen erzählt.........
:ebbel:

nach oben springen

#5

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 10:33
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

mein liebe apfelwassertrinker,

was willste den mit den kappen von real. die können doch garnix. die kennt in europa keine sau. wer ist schon raul, saviola oder robben. wir haben nikolov, köhler oder spycher. also schön die finger still gehalten.
:jubel:

nach oben springen

#6

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 12:06
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Jürgen, Du bist und bleibst ein Fußball-Eventneckermännchen.

Geh Du schön ins Stadion und schau Dir Real an wenn Du magst. Fahr von mir aus auch nach München und ergötze Dich an den Spielen dort. Von mir aus flieg zum Weltcup nach Japan, Honolulu oder wo auch immer der ausgetragen wird. Wenns Dir Spaß macht bitte sehr ich gönne Dir das wirklich von Herzen.

Aber sei doch so gut und rede nicht so oberlehrerhaft über diejenigen, für die ein Stadionbesuch nicht nur das Beglotzen von irgendwelchen Fußballsöldnern darstellt, sondern die so etwas wie Herzblut für einen Verein besitzen und für die das Gemeinschaftserlebnis im Stadion und drumherum ebenfalls ein sehr wichtigen Grund für Stadionbesuche darstellt. Dabei ist es übrigens egal ob es sich um einen Club in der C-Klasse oder der Bundesliga handelt.

Naja, und bei internationalen Auswärtsspielen kriegst Du ja den Arsch nicht hoch. Vigo, Istanbul, Bröndby warst Du ja nicht.

Im Übrigen verstehe ich Deine Abfälligkeit gegenüber Hoffenheim nicht, eigentlich müßte so ein Verein doch exakt Deine Kragenweite sein. Genauso wie Wolfsburg.


P.S.

nach oben springen

#7

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 13:39
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

geh zum henker
du hast damit begonnen wenn ich erinnern darf, bröndby hat mich geärgert, wäre ich gerne hin, nach istanbul würde ich nicht mal fahren wenn es um ein riesiges endspiel ginge und ich alles kostenlos hätte und vigo...tja da war der käs schon gegessen, ich bin vieleicht wirklich ein "Fußball-Eventneckermännchen" für mich geht der fussball an sich, das spiel, immer vor, ich ärgere mich wenn ich zu einem auswärtsspiel fahre und die eintracht verliert, so denken noch einige die ich kenne, ich fahre in erwartung zum spiel und nicht mit dem gedanken party zu machen egal wie das spiel ausgeht, das unterscheidet mich von dir und einigen anderen, natürlich gönne ich jedem seinen spass und sein besäufniss, da bist du nicht ausgeschlossen, aber lass mich so sein wie ich eben bin und übe dich erst mal in selbstkritik ein spiel jetzt schon schlecht zu reden obwohl du von nix weist und sei es nur der kartenpreiß, natürlich ist hoffenheim und wolfsburg ein thema, die zeigen uns in frankfurt wie es geht oder gehen könnte, seltsamerweise sind fast alle die uns verlassen haben zu fussballgrössen herangewachsen, siehe jones fast national-spieler schneider u.s.w. klaus würde jetzt sagen "das liegt an der ausbildung" ich denke da eben etwas anderes ;-))
:ebbel:

nach oben springen

#8

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 13:50
von Der Henker (gelöscht)
avatar

Zitat von Possmann
...ein spiel jetzt schon schlecht zu reden obwohl du von nix weist und sei es nur der kartenpreiß



Ich hab doch vorhin in meine Kristallkugel geschaut .... uiuiui wie grottig. Mehr wird nicht verraten .... :schobbe:

nach oben springen

#9

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 14:26
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

ach so.... na wenn das so ist.........
bis freitag
:schobbe:

:ebbel:

nach oben springen

#10

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 16:29
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

Zitat von Possmann
natürlich ist hoffenheim und wolfsburg ein thema, die zeigen uns in frankfurt wie es geht oder gehen könnte, seltsamerweise sind fast alle die uns verlassen haben zu fussballgrössen herangewachsen :ebbel:



sorry jürgen aber selten so ein schrott gelesen. was wäre golfsburg ohne vw. nix. die würden ohne die mio´s irgendwo in der regionalliga rumkicken ohne potente sponsoren. in hoffheim gibt es halt einen hopp der die millionen reinbuttert. also warum zeigen die uns wie es geht oder wie es gehen könnte? erstens sind wir keine werksverein (und das ist auch gut so) und zweitens machen die hopp´s , abromovic, murdog´s und wie die ganzen kappen heissen den fussball kaputt. irgendwann wenn die die lust an ihren spielzeug verlieren wird die große blase platzen. und dannn alle die uns verlassen haben sind zu fussballgrößen aufgestiegen, oh ja da fallen mir aus den stehgreif ein: Streit, Sobotzik, Mutzel, Copado, Reinhard, Cimen, Huber, Husterer usw. stimmt alles weltfussballer geworden!!! :ironie:

nach oben springen

#11

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 17:01
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

ja ja du sollst zwischen den zeilen lesen, ich meine damit das vwburg mal was riskiert, jahrelang unten rum gekrebst, jetzt mal ein trainer der macht was er für richtig hällt, net so wie bei uns, wo sich jeder profilieren will, nein er bekommt die volle unterstützung vom vw vorstand, nachdem das mit den nutten aufgeflogen ist stecken die jetzt ihr geld in fussballer und siehe da schon stehen die weit vor der eintracht....ich bin davon überzeugt das geld tore schießt, wenn ich dann unseren "sparkurs" sehe...wir holen uns ein talent aus der 5ten liega...toll der wird es reisen, oder noch besser, wer ist den der tolle spielerbeobachter der uns der 3ten griechen für 4 mille aufschwetzen wollte, für die leistung die der bringt oder brachte hätten die mich kostenlos haben können, das hät ich auch noch gepackt...und das du meinst das der fussball kaputt geht ist ebenso falsch, er geht net kaputt er ist schon lange kaputt und das liegt an uns selbst, die erwartungshaltung ist enorm, selbst bei uns, wir freuen uns ja schon wenn die eintracht gegen fc-pfaffenwiesbach gewinnt und wenn wir dann noch gegen bayern mal gewinnen (statistisch alle 8,5 Jahre) drehen wir am hut, du kennst doch die sprüche wenn wir uns mal zufällig richtung 5 platz bewegen...........also lies und lerne
nebenbei...ich denke das der streit auch seinen weg gehen wird
:ebbel:

nach oben springen

#12

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 18:13
von Ekkehard • 187 Beiträge

Es muß jeder Fan selber wissen, welche Strategie er desjeweiliegn Management gut oder schlecht findet. Das Geld Tore schießt ist auch nicht unabdingbar richtig, siehe Hertha BSC, Schalke, Dortmund etc. Sinnlos zusammengewürfelte Mannschaften in meinen Augen. Im übrigen habe ich vor Mannschaften wie Cottbus oder andere mehr Respekt als vor dem rekordmeister, die sich aus ihren bescheidenen Mitteln in der Klasse gehalten haben!!!
Im übrigen finde ich es gut, daß bei der Eintracht solide gewirtschaftet wird und nicht Unmengen an Geld ausgegeben wird wie früher- ja die Antwort erwarte ich jetzt: willst Du immer gegen den Abstieg spielen.......
Nein natürlich nicht, bin zufrieden mit der Steigerung in diesem Jahr.

Gruß
Ekkehard

nach oben springen

#13

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 04.06.2008 21:08
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

lieber apfelwassertrinker,

ist es nicht schön das wir uns immer so toll verstehen. habe jetzt mal zwischen den zeilen gelesen. leider konnte ich da nix von dir lernen. naja nix für ungut vielleicht muss du dich besser ausdrücken. also bis freitag du kapp. :jubel:

nach oben springen

#14

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 05.06.2008 10:04
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

du hast es mal wieder richtig schön umschreiben lieber Ekkehard, dabei hätte ein satz deinerseits völlig genügt, etwa " für meinen anspruch reicht das" und genau das ist der punkt!!! "solide gewirtschaftet " was soll das sind wir ne bank...neee nur`n lausiger fussballverein, sonst nix!!! also wofür geld horten, mein anspruch ist es nicht ständig da unten mit zu spielen, ich will an unter die ersten 5 und das wenn möglich jedes jahr ab und an mal international, nicht alle 10 jahre mal und dann gleich wieder ausscheiden, nur weil das spielerpotential fehlt...da hab ich ja glück das ich da etwas offener bin, also meine brille liegt im schrank, wenn ihr zufrieden seit ist das ok für euch, ich bin es nicht!!
:ebbel:
bis morgen ihr kappe
auch einen schönen tag für dich federvieh

nach oben springen

#15

RE: Endlich richtiger Fussball im Waldstadion

in Gruft 05.06.2008 12:59
von Petra • 457 Beiträge

....und nur dann würdest Du dir die Spiele bis zum Abpfiff anschauen?
Oder, verschwindest Du dann auch 10 - 15min. eher? :jubel:


Spaß beiseite, jeder von uns träumt sicherlich, Deinen Traum auch insgeheim. Aber was wäre das Leben ohne Träume?!?

:kissen:

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
DjSge

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bennet
Forum Statistiken
Das Forum hat 829 Themen und 8092 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de