Forum Eintracht Frankfurt Fan-Club Bockenheim 1977
#1

Huggel ist fort

in Gruft 25.06.2007 15:51
von Thommy (gelöscht)
avatar

Er hat gerade bei Basel unterschrieben.

Nachdem auch Rehmer weg ist sind zum Glück Meier, Thurkdusau und Nikolov geblieben. Sonst wäre es Thorsten hinter mir viiiiiiiiel zu langweilig während des Spiels


:gluck:

nach oben springen

#2

RE: Huggel ist fort

in Gruft 25.06.2007 17:05
von juschoo • 815 Beiträge

Ich gebe ne Runde aus an der Mob.Kneipe das erste Heimspiel :jubel:

nach oben springen

#3

RE: Huggel ist fort

in Gruft 26.06.2007 16:16
von Thommy (gelöscht)
avatar

nach oben springen

#4

RE: Huggel ist fort

in Gruft 26.06.2007 21:32
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

Zitat von Thommy
Er hat gerade bei Basel unterschrieben.

Nachdem auch Rehmer weg ist sind zum Glück Meier, Thurkdusau und Nikolov geblieben. Sonst wäre es Thorsten hinter mir viiiiiiiiel zu langweilig während des Spiels


:gluck:



Las mal den Alex in Ruhe. Der geht seinen Weg schon. Aber sollten die andern beiden Fussballgötter nicht spielen wird es wirklich langsam langweilig. Naja vielleicht kann ja Köhler die Lücke schließen.

nach oben springen

#5

RE: Huggel ist fort

in Gruft 27.06.2007 18:18
von Ekkehard • 187 Beiträge

Hallo zusammen,

mich würde interessieren, wie ihr zum derzeitigen Stand (Ein- und Verkäufe) die Perspektiven der Eintracht in der neuen Saison sieht.
Ich denke, daß die ein oder andere Neuverpflichtung insbes. im Sturm noch dazukommen sollte, um im nächsten Jahr eine Plazierung im "mittleren" MIttefeld zu erreichen. Gespannt bin ich auch wie dieses "Affentheater " um Albert Streit weitergeht. Rein sportlich gesehen, wäre er sicher ein Verlust. Ich hoffe aber, daß da da nicht eine "emotionale Zeitbombe " in der neuen Saison tickt......
Ansonsten bin ich recht guten Mutes für die neue Saison und denke -hatte ich aber letzte Saison auch gedacht- daß es so ein Nervenkitzel um den Klassenerhalt es diesmal nicht gibt.

Schöne fußballfreie Zeit allen Mitgliedern

Gruß vom "Neuling" Ekkehard

nach oben springen

#6

RE: Huggel ist fort

in Gruft 29.06.2007 15:02
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

ich denke mal solange der Meier und der kleine Köhler noch mit ne Rolle bei unserem Ferunkel spielen sieht das nicht besser aus als im abgelaufenen Jahr, Meier und Köhler sind nicht mehr als 2te Liga-Spieler, ebenso unser neuer Sturm, der war vor 5 Jahren mal gut, 2002 wurde er in den Himmel gehoben... aber jetzt....sehen wir es doch mal so wie es ist... welcher gute Spieler .. will schon bei der Eintracht um den Abstieg mitrennen... ich kenne keinen :kratz: die Kracher wie z.B. den Mainzer-Typ der jetzt bei den Hamburgern ist, sowas sind Spieler die unser Herr BH garantiert nie den Adler auf die Brust drücken kann, wir nehmen eben die Ausgemusterten und machen uns was vor, setzten die Vereinsbrille auf und sehen alles schön! Also Ihr Kappe bis dann
Possmann

nach oben springen

#7

RE: Huggel ist fort

in Gruft 29.06.2007 20:53
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

Zitat von Possmann
ich denke mal solange der Meier und der kleine Köhler noch mit ne Rolle bei unserem Ferunkel spielen sieht das nicht besser aus als im abgelaufenen Jahr, Meier und Köhler sind nicht mehr als 2te Liga-Spieler, ebenso unser neuer Sturm, der war vor 5 Jahren mal gut, 2002 wurde er in den Himmel gehoben... aber jetzt....sehen wir es doch mal so wie es ist... welcher gute Spieler .. will schon bei der Eintracht um den Abstieg mitrennen... ich kenne keinen :kratz: die Kracher wie z.B. den Mainzer-Typ der jetzt bei den Hamburgern ist, sowas sind Spieler die unser Herr BH garantiert nie den Adler auf die Brust drücken kann, wir nehmen eben die Ausgemusterten und machen uns was vor, setzten die Vereinsbrille auf und sehen alles schön! Also Ihr Kappe bis dann
Possmann



Wenn Dir das alle net passt, Verpiss Dich doch zu den Bauern oder zu den Bombonschmeißern. Du Kap :aetsch: :indieeier:

nach oben springen

#8

RE: Huggel ist fort

in Gruft 29.06.2007 21:08
von Thommy (gelöscht)
avatar

In Hoffenheim soll es auch ein Superstadion mit geiler Stimmung geben, von den Weltklassespielern dort einmal ganz abgesehen.

nach oben springen

#9

RE: Huggel ist fort

in Gruft 30.06.2007 09:44
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

Versteh ich da was FALSCH oder was, wer geht den wegen ner "guten Stimmung" ins Stadion...ich will guten Fussball live sehen und sonst nix, für mich war nie der "Weg das Ziel" "Gute Stimmung" hab ich auch in der Kneipe, trockenen Platz-flotte Bedienung-und kein überteuertes Bier....oder muss ich das jetzt so verstehen das wir in FFM sowieso keinen guten Fussball sehen und wir uns voll und ganz auf die Stimmung konzentrieren sollen/müssen..... na dann, wenn das so ist... auf das nächste Jahr mit toller Stimmung
Possmann :ebbel:

nach oben springen

#10

RE: Huggel ist fort

in Gruft 30.06.2007 20:00
von Ekkehard • 187 Beiträge

Hallo zusammen,

bin etwas überrascht, daß meine ernsthafte Frage nach den Perspektiven der Eintracht in der nächsten Saison so emotionalisiert wird.
Ich finde es keineswegs "schlimm", wenn "Herr Possmann" (kenne ich bisher glaube ich noch gar nicht), das Personal der Eintracht eher kritisch sieht. Ich denke wir sind alle Eintracht Fans -sonst wären wir nicht im EFC Bockenheim....- ,trotzdem kann man auch einiges nicht rosarot sehen.
Daher bitte "Ruhig Blut"!
Wahrscheinlich ist es noch etwas zu früh einen Ausblick in die neue Saison zu wagen. Trotzdem tippe ich, daß die EIntracht durchaus einige Tabellenplätze klettern kann. Ansonsten bin ich auch gespannt, ob die vielen Millioneneinkäufe von Uli Hoeneß automatisch die Bayern zum Meister führen werden.
Wie seht ihr sonst so die anderen Mannschaften? Wird Quälix die Wolfsburger hochbringen? Kann ich mir kaum vorstellen.

Ich wünsche allen eine schöne fußballose Zeit und einen besseren Sommer

EKkehard

nach oben springen

#11

RE: Huggel ist fort

in Gruft 30.06.2007 20:33
von juschoo • 815 Beiträge

!!! :anti02: :anti03: :anti01:

nach oben springen

#12

RE: Huggel ist fort

in Gruft 01.07.2007 09:59
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

Natürlich wird die Eintracht wieder "Deutscher Meister" nur das hat einen KLEINEN Haken.....keiner von uns wird das je erleben, wenn unsere Enkel Glück haben dürfen die mal Champions League erleben! aber das ist auch noch seeeehr lange hin!! Mein Tip für dieses Jahr... Ferunkel geht spätestens Weihnachten.. BH sieht ein das er mit seiner "Sparbrötchen Politik" nicht weiterkommt... Streit ist nur am Streiten...die Eintrachtführung wird "Meister im Schönreden" wir bereiten uns für das nächste Spieljahr vor und freuen uns das wir es wieder mal geschaft haben...mein Tip Platz 10-12...so hoffe ich
Possmann
:ebbel:

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bennet
Forum Statistiken
Das Forum hat 831 Themen und 8116 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de