Forum Eintracht Frankfurt Fan-Club Bockenheim 1977

#1

Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 19.11.2009 12:03
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

an alle die es nicht interessiert..
habe vor einigen tagen erfahren das eine anfrage, (termin weihnachtsfeier) in meiner Kneipe (sg praunheim) abgegeben wurde, diese jedoch wurde weder von dem oder die jenigen bestätigt, somit ist der termin geplatzt, ich denke das es in diesem jahr wohl schlecht noch zu einer vernünftigen feier kommen kann...schade die letzten jahre hat das so gut geschnackelt, ich denke da sollen sich einige mal an den kopf greifen und nach dem "warum hat es nicht geklappt"fragen!! lieber max, das du jetzt die versäumnisse deiner kollegen ausbaden musst ist traurig und wie du siehst stößt es auf wenig resonanz, einzig dein ziehvater und mentor klausi wird dir sogar am 24.12 die stange halten, sowohl er da ist ,-) die problematik wird die räumlichkeit sein die ja für diesen zweck nur eine nebenzimmer oder eine ganze kneipe sein sollte und das noch vor weihnachten zu bekommen ist recht zweifelhaft wie schon gesagt finde ich dein engagement bewundernswert gleichzeitig muss ich dir und deinen "vorstandskollegen" eine rüge erteilen.....die letzten jahre hat alles gut geklappt, was ist mit diesem jahr, habt ihr überhaupt noch lust, oder geht euch alles am ar... vorbei, erinnert euch, man(n) hat euch gewählt damit sich was verändert, aber nicht das alles einschläft!!! Sollte ich mich irren bin ich gerne bereit eine wiedergutmachung an der mk anzustreben in form von ner cola oder so ;-) so...noch eins, solltet ihr fehler, stilblüten und grammatikalische verfehlungen jeglicher art finden könnt ihr diese behalten...

nach oben springen

#2

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 19.11.2009 20:34
von Mr.Jacky • 403 Beiträge

Da schreibt gerade der richtige.

1. kann ich mich nicht erinnern das es die letzten 2 Jahre eine Weihnachtsfeier gegeben hat, desweiteren haben wir so eine Feier die letzten Jahre immer in das neue Jahr verlegt. Der beschränkten Zeit vieler Mitglieder wegen. Im letzten Jahr hat mann sich an Nicolaus im SauceSalitos zu einem Umtrunk getroffen den jeder selbst gezahlt hat.

2. muß der Max nichts für seine Vorstandskollegen ausbügeln. Er ist ganz uneigennützig auf diese Idee gekommen. Was ich sehr begrüße.
Von keinem anderen kam mal ein Vorschlag bezüglich eines netten zusammenseins.

3. außer dem Klaus geht es sowieso wohl jedem am Allerwertesten vorbei.
Alle wollen sich immer an den gedekten Tisch setzen aber von den Vorbereitungen will immer keiner was wissen. Ist ja mit Arbeit verbunden.
Da muß auch ich leider dich zu zählen.

Du schreibst immer man müßte mal,man kann doch mal,aber von dir kommt ausser so einem Geschreibsel auch nicht Produktives.
Dann schlag du doch mal was vor!!
Oder am besten lass dich doch im Sommer 2010 bei unserer Jahreshauptversammlung selbst aufstellen und Wählen. Dann kannst du alles besser machen.

4. vieleicht kommt es dir so vor das alles einschläft. Das ist aber mit nichten so. Wenn du auf die wenigen Busfahrten ansprechen solltest, ist es momentan wegen der Wirtschaftlichen bzw.Finanziellenlage vieler Mitglieder bei uns so das wir nicht mal zu den " besten " Spielen einen Bus vollbekommen. Geschweige genügend Karten von der Eitracht bekommen. Die auch alle bezahlen können.
Das wird sich aber hoffentlich in der Rückrunde bessern.

Falls sich jemand wegen diesem Beitrag aufregen sollte kann er sich mit mir am Samstag vor dem Spiel gegen Gladbach gerne Unterhalten.

Adioz

nach oben springen

#3

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 19.11.2009 23:23
von SGE MAX • 1.399 Beiträge

lieber possman ich muss dir auch teilweise widersprechen
mir gehts ja auch so mit den ganzen fußballern die immer nach tunieren fragen und meinen dass sie "auf jeden fall dabei sind" (außer ein paar wenigen auf die man meistens zählen kann ob als zuschauer oder spieler )und am ende teilweise kurzfristig oder gar nicht absagen.Darauf muss ich mich dumm und dämlich durch jegliche internet netwerke wie wkw fragen + noch leute die nicht zum efc gehören anheuern um eine mannschaft zu stellen..... da kommt so gut wie nichts von den mitgliedern.... bei dem tunier anfang des jahres hat man ja gesehen dass es genug leute gibt die fähig sind mit einem ball umzugehen und auch spaß daran haben.
und das selbe sieht man ja immer wieder bei der resonanz auf treffen bei denen man auf eigene kosten isst und trinkt....
wenn man auf mehr interesse bei dem großteil der mitglieder stoßen würde gäbe es auch mehr initiative.
Bei den Auswärsfahrten hoff ich allerdings auch darauf dass wir wieder häufiger fahren und die busse voll werden aber da bin ich ma optimistisch.


naja zur weihnachtsfeiern mit der location bin ich optimistisch nach ein bisschen rumtelefonieren hab ich letztes jahr an meinem geburtstag(20.12 Fr abend) auch noch für 20 Leute eine schöne Äbbelwoi kneipe gefunden und das obwohl ich mich erst 3 tage vorher darum bemüht habe.
Es gibt auch noch den Weihnachtsmarkt!

Also auf gehts Leute!

nach oben springen

#4

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 12:37
von Ekkehard • 187 Beiträge

Danke Max für Deine Initiative für die Weihn.feier.
Ich bin dabei.

nach oben springen

#5

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 13:12
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

Zitat von Possmann
an alle die es nicht interessiert..
habe vor einigen tagen erfahren das eine anfrage, (termin weihnachtsfeier) in meiner Kneipe (sg praunheim) abgegeben wurde, diese jedoch wurde weder von dem oder die jenigen bestätigt, somit ist der termin geplatzt, ich denke das es in diesem jahr wohl schlecht noch zu einer vernünftigen feier kommen kann...schade die letzten jahre hat das so gut geschnackelt, ich denke da sollen sich einige mal an den kopf greifen und nach dem "warum hat es nicht geklappt"fragen!! lieber max, das du jetzt die versäumnisse deiner kollegen ausbaden musst ist traurig und wie du siehst stößt es auf wenig resonanz, einzig dein ziehvater und mentor klausi wird dir sogar am 24.12 die stange halten, sowohl er da ist ,-) die problematik wird die räumlichkeit sein die ja für diesen zweck nur eine nebenzimmer oder eine ganze kneipe sein sollte und das noch vor weihnachten zu bekommen ist recht zweifelhaft wie schon gesagt finde ich dein engagement bewundernswert gleichzeitig muss ich dir und deinen "vorstandskollegen" eine rüge erteilen.....die letzten jahre hat alles gut geklappt, was ist mit diesem jahr, habt ihr überhaupt noch lust, oder geht euch alles am ar... vorbei, erinnert euch, man(n) hat euch gewählt damit sich was verändert, aber nicht das alles einschläft!!! Sollte ich mich irren bin ich gerne bereit eine wiedergutmachung an der mk anzustreben in form von ner cola oder so ;-) so...noch eins, solltet ihr fehler, stilblüten und grammatikalische verfehlungen jeglicher art finden könnt ihr diese behalten...



hallo jürgen,

das ist absolut lächerlich was du schreibst. ja es ist richtig das eine anfrage wegen der weichnachtfeier gestartet wurde. eine antwort hat es aber nicht gegeben. ich weiß nicht warum hier immer irgendwelche behauptungen aufgestellt werden. ansonsten muß ich olli absolut recht geben. wenn du der meinung bist das du es besser kannst (oder die ganzen babbler an der mk) dann laß dich doch für ein amt aufstellen und alles wird gut.

ich wünsche dir und allen anderen noch einen schönen tag.

gruß
thorsten

nach oben springen

#6

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 13:47
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

schön das du mich für den richtigen hällst Mr.Jacky tu ich übrigens auch!!
zu deinen anmerkungen kann ich nur müde lächeln, das hatten wir doch auch schon mal
zu 1.
kann ich nur sagen das ich weder geschrieben noch an eine dezember feier gedacht habe sondern nur generell und wenn man(n) schon anfragt dann sollte man(n) doch was im hinterkopf gehabt haben zumindest die idee, oder etwa nicht
zu 2.
man bildet einen vorstand, bez. man wählt sich seinen vorstand und damit ist eben gut, wofür hab ich einen vorstand wenn ich alles selber in die hand nehmen soll... wenn ihr hilfe gebraucht hattet, hättet ihr auch hilfe erhalten, davon bin ich überzeugt!!
zu 3.
stimmt teilweise
du weist doch bestimmt was für aufgaben einem vorstand unterliegen, vergieb einfach aufgaben die du/ihr nicht machen wollen/können, es wir sich immer jemand finden der was machen will, meine aufgabe sehe ich rein darin zu urteilen auch über das jahr 2010 hinaus, eine aufstellung meiner person zu wahlen wirst du in deinem leben nicht mehr erleben, sei es positiv oder eben negativ aber eins kann ich dir sagen, durch die lehren der letzten jahre bin ich objektiv geworden, und meine kritik ist in jedem fall gerechtfertigt...
zu 4.
kann nur sagen das man das bus-konzept vieleicht etwas überdenken sollte, naturlich ist mir klar das der bus auch wirtschaftliche interessen mit sich zieht und das es in der jetzigen zeit nicht mehr jedem gegönnt ist sich auswärtsfahrten zu leisten, da sollte man dann ansetzen, zum beispiel bus verkleinern oder sowas, ich erinnere mich das davon schon die rede war, auf jeden fall interessant, natürlich weniger wirtschaftlich interessant aber die wenigen vereinsmitglieder die fahren möchten wären befriedigt!!! dafür ist z.b. das forum auch da, das man sowas mal anspricht, kleiner tipp..
und die moral von dem geschmiere.......
man(n) hätte vieleicht doch mal den einen oder anderen ansprechen sollen...

nach oben springen

#7

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 13:59
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

hi Nordweststadtadler,
das hab ich anders gehört, die anfrage wurde bestätigt, der termin stand ebenso fest, was gefehlt hat war nur eine schriftliche bestätigung unserer seite, und das wurde verschlafen, du kennst das doch auch, vergleich das mit den bussfahrten, es sind immer mehr mit dem mund dabei als später im bus sitzen, ich erinnere an die cotzbuss fahr vor 2 jahren 50 anmeldungen...gefahren ist NUR der Tommy wobei ich mich da auch nicht freisprechen kann, ich war auch einer der absagte!! das nur nebenbei..
warum strebt ihr immer ein misstrauensvotum an, wenn mal was daneben geht, immer die gleiche leier "machs besser, lass dich aufstellen" keiner sagt mal " jo scheisse da hab ich mist gebaut" ihr seid ja alle so unfehlbar, keiner sagt das es schlecht ist was ihr macht, ich würde es wenn ich was merken würde das weist du, aber man sollte auch mal fehler zugeben mach ich doch auch, ist bei mir nur so selten ,-)

nach oben springen

#8

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 14:16
von Nordweststadtadler • 588 Beiträge

Zitat von Possmann
hi Nordweststadtadler,
das hab ich anders gehört, die anfrage wurde bestätigt, der termin stand ebenso fest, was gefehlt hat war nur eine schriftliche bestätigung unserer seite, und das wurde verschlafen, du kennst das doch auch, vergleich das mit den bussfahrten, es sind immer mehr mit dem mund dabei als später im bus sitzen, ich erinnere an die cotzbuss fahr vor 2 jahren 50 anmeldungen...gefahren ist NUR der Tommy wobei ich mich da auch nicht freisprechen kann, ich war auch einer der absagte!! das nur nebenbei..
warum strebt ihr immer ein misstrauensvotum an, wenn mal was daneben geht, immer die gleiche leier "machs besser, lass dich aufstellen" keiner sagt mal " jo scheisse da hab ich mist gebaut" ihr seid ja alle so unfehlbar, keiner sagt das es schlecht ist was ihr macht, ich würde es wenn ich was merken würde das weist du, aber man sollte auch mal fehler zugeben mach ich doch auch, ist bei mir nur so selten ,-)



was du gehört hast ist mir shit egal. wenn ich sage wir haben keine bestätigung bekommen ist es so.

schönen tag noch

gruß
thorsten

nach oben springen

#9

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 15:24
von SGE MAX • 1.399 Beiträge

es wäre auch zu überlegen dass wir direkt auf den weihnachtsmarkt gehen können und dann weiter nach sachsenhausen ziehen würden.
nach dem wolfsburg spiel könnte man das auch ausrichten....ich wäre dann wahrscheinlich nicht all zu lange dabei weil ich in der nacht zum sonntag geburtstag habe und in ne disco gehen werde aber wenn dieser termin besser passen würde wärs auch gut
Gruß Max

nach oben springen

#10

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 18:40
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

Nordweststadtadler schreib,
was du gehört hast ist mir shit egal. wenn ich sage wir haben keine bestätigung bekommen ist es so.


tja ich versteh nicht warum du dich so aufregst, ich weis das DU eine e-mail hättest zurückschreiben sollen zwecks bestätigung des termins, hast DU aber nie gemacht, und somit kannste sagen was du willst, ich hätte sogar zeugen die genau das bestätigen, also was regst du dich auf??

nach oben springen

#11

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 18:44
von Possmann • Besucher | 423 Beiträge

Hi Patricia
nettes Bild hätte Dich fast nicht erkannt, so....ausdrucksstark wirklich gut getroffen ;-))

nach oben springen

#12

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 18:53
von Andi 17 • 106 Beiträge

Zitat von SGE MAX
es wäre auch zu überlegen dass wir direkt auf den weihnachtsmarkt gehen können und dann weiter nach sachsenhausen ziehen würden.
nach dem wolfsburg spiel könnte man das auch ausrichten....ich wäre dann wahrscheinlich nicht all zu lange dabei weil ich in der nacht zum sonntag geburtstag habe und in ne disco gehen werde aber wenn dieser termin besser passen würde wärs auch gut
Gruß Max



Gude MAX, mir würde der 18.12 besser passen,da von mir auch noch 2 andere Freunde am 20.12 Geburtstag haben demenstprechend bin ich am 19.12 auch schon verplant.

nach oben springen

#13

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 20.11.2009 20:05
von Klaus • 1.045 Beiträge

ich finde schon das es leute gibt die bereit sind ab u. wann was zu tuen.mann mus sie nur persöhnlich ansprechen.
zb. lezte grill mk.
mein evangelicher freund aus der türkei brachte auf seine kosten grillzeug mit,ebenso wie jürgen d. duog,stefan.schneider.
gegrilt hatt vor u. nach dem spiel fahtie.
des öfteren brachten die einen u. anderen dinge mitt ,die sie gekauft oder selbst gemacht haben.
neber mir u. vorstand gab es schon beteiligung.
super hatt das doch bei unseren krebshilfe tunier geklapt.
da waren die freundinnen von max u. co.sowie alex.n u die ganze flotte manschaft.
pezy u.britta u. dieverse praunheimer .efcb-ler.
ich denke aber das weinachtsfeiern sehr schwierig sind,da die meisten garnicht wissen wo sie das alles schaffen sollen.

somit ist die diskusion über eine weinachtsfeier überflüssig.
wer lust u. zeit hat kommt auf max zu.

was die busfahrten betrift ist es schade das der vorstand seine beweggründe nicht veröffentlicht hatt.
denn vieles von denen argumenten sind klar u. einleuchten.
über das eine oder andere kann mann aber diskutieren,nicht streiten!!!!!
ich habe da mall einen vorschlag.
wenn mann nicht genug karten bekomt,könte mann sich mit einen anderen efc ,für eine fahrt zusammen tuen.
oder mann einig sich mit diesen das sie mal für uns karten mitbestellen u. das selbe mall umgekehrt.
wir als efc b-haben doch riesige beziehungen.
für mich ist es aber kein grund das mann sagt das da eh nur fremde mitfahren,auf diese art u. weise haben wir zb unseren evangelichen türken oder unseren holänder aus of kennen gelernt.
und das war doch eine bereicherung.

ich habe bestimt den einen oder anderen helfer,oder auch sponsor vergessen,das war aber kein böser wille.

ich werde es auch in der anderen sache reinschreiben.
es wäre schön wenn mann diskutieren kann ohne beleidigen zu werden.
es wäre schön wenn mann etwas kritisieren könnte ohne dem anderen das gefühl zu geben das mann seine einsatzbereitschaft nich anerkent.

falls jezt jemant meint das ich doch lieber den mund halten soll,dem sei gesagt das ich auch fehler mache u das von oben auch für mich beherzen mus.

nach oben springen

#14

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 21.11.2009 03:24
von Doug • 303 Beiträge

:warsnicht:

nach oben springen

#15

RE: Babbelfred zur Weihnachtsfeier

in Gruft 21.11.2009 09:26
von Doug • 303 Beiträge

Oh Odin was hab ich denn gesoffen :aua:

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Beate, Seb

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bennet
Forum Statistiken
Das Forum hat 830 Themen und 8095 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de